Freitag, 21. Oktober 2016

Produkttest: iQ-LOCK® unsichtbare Magnet Kindersicherung, ohne Schrauben

Hier kommt mein Testbericht zu


iQ-LOCK® unsichtbare Magnet Kindersicherung, ohne Werkzeug montierbar


tolle Sicherung mit geringfügigen "Fehlern"

Lieferumfang:
Geliefert wird die magnetische Kindersicherung im 4er Pack mit einem sogenannten "Schlüssel" (das ist der Magnetknopf zum öffnen).  auf der Rückseite ist eine englische Anleitung aufgedruckt mit zwei schwarz/weiß-Bildern. Eine deutsche Anleitung fehlt leider.





Auspacken, Materialtest:
Es handelt sich um 4 Sicherungen bestehend je aus zwei Teilen mit 3M-Selbstklebefolie. Dazu ein wie ein Türknopf aussehender Magnet, der an der beiegefügten "Magnethalterung" befestigt werden kann. Die Halterung ist ebenso versehen mit einer 3M-Selbstklebefolie. Das Material sieht auf den ersten Blick stabil aus, die Selbstklebefolie bleibt bereits am Finger sehr gut haften.Die Ecken könnten ein wenig abgerundeter sein, aber ansonsten machen die Sicherungen einen guten ersten Eindruck.

Test:
Da wie erwähnt, leider eine deutsche Anleitung fehlt und die englische auf der Verpackung doch zu wünschen übrig lässt (ziemlich ungenau und Bilder schlecht erkennbar), orientierte ich mich an den Produktbildern auf der Produktseite. So kann man schnell erkennen, wie montiert werden kann. Bei einfachen Schränken funktioniert das einwandfrei, wie auch im Video zu sehen. Die Montage ist nach ein wenig Übung relativ einfach. 
Man sollte die Teile nicht sofort fest ankleben, da die Klebefähigkeit wirklich sehr hoch ist und man sonst nicht mehr so gut korrigieren kann
Bei Schubladen unter einer Arbeitsplatte oder Waschbeckenunterschränken gestaltet sich die Montage etwas schwieriger, man muss hier erst einmal ausprobieren, wie es evtl. passen könnte. Hier wäre definitiv eine bebilderte oder Video-Anleitung sinnvoll.
Obwohl bei der Schublade nicht die volle Klebefläche benutzt wird, hält es sehr gut!
Das Handling mit dem Magnetknopf ist nach ein paar Übungsversuchen sehr einfach. Man muss nur wissen, WO sich die Sicherung befindet, dort dann mit dem Magnetknopf von außen antasten und schon lässt sich die Tür/Schublade öffnen.
Kleiner Nachteil: im Lieferumfang sollten mindestens zwei dieser "Schlüssel" sein, da man sonst zwischen den Zimmern hin und her springt, wenn die vier Sicherungen verteilt sind.

Fazit:
Ein tolles Produkt, das auf jeden Fall empfehlenswert ist! Es hält bisher sehr gut und erfüllt seinen Zweck. Den Preis finde ich noch angemessen. Schön wäre es, wenn zum gleichen Preis noch ein zweiter "Schlüssel" mit dabei wäre.

Das Produkt wurde mir freundlicherweise zum vergünstigten Preis und unverbindlich zum Testen überlassen, was meine Meinung jedoch in keinster Weise beeinflusst hat.